Wasserlounge Hannover
Quell für gutes Wasser

Reisefilter

Oftmals muss auf Reisen und Touren abseits bewohnten Gebietes auf Wasser unbekannter Qualität zurückgegriffen werden. Insbesondere hygienische Probleme sind dann eine mögliche  Gefahr. Wer mit Reisemobilen usw. unterwegs ist, kann eine größere Filteranlage betreiben, ohne auf Gewicht und Platzbedarf achten zu müssen. Ist man jedoch durch  Rucksack, Radtaschen oder minimales Gepäck beschränkt, bedarf es einer kleinen und  leichten Lösung. Bei einer objektiven Analyse der am Markt angebotenen „outdoor Filter“ tauchen oftmals systemische Nachteile meist in Form hygienischer Gefahren  auf, wenn es in den Praxisbetrieb geht.  Auffällig sind häufig folgende Schwachstellen:     
Filterfeinheiten bzgl. bakteriologischem Schutz nicht ausreichend ( d.h.>0,2µm)                                                               

• Filterausgang muss ggf. mit dem Mund berührt werden (Rückverkeimungsgefahr).

• Systeme arbeiten mit Wechselfiltereinsätzen.

Dies kann einen hygienisch kritischen Wechsel des Einsatzes provozieren, insbesondere unter den nicht optimalen Bedingungen im Outdoor Bereich.

• Handpumpe und Gehäuse können verkeimen.     

Die von uns zusammengestellte Filterflasche Travel-BOTTLE vermeidet so gut wie möglich alle oben genannten Schwachstellen!